Kernkompetenzen

HISTORIE

1966      Lackierbetrieb in Haslach gegründet von Franz Falk

1978     Übernahme des Unternehmens durch den Sohn Hubert Falk

1995     Eröffnung der Niederlassung in Zell a.H.

1998     1. Industrie-Nasslackiererei in Deutschland mit Öko- Audit bis 2001

2001     Zertifiziert mit der Reg.-Nummer 164.519.09 nach DIN EN ISO 14001

2001     Ausbau des Geschäftsfeldes Autoreparaturlackierung und der Zweigniederlassung in Zell a.H.

2006     Splittung der Verantwortungsbereiche:
            * Hauptbetrieb: Haslach im Kinzigtal
               Industrielackierung: Richard Steinhauser
            * Zweigbetrieb: Zell am Harmersbach
               Autolackierung: Klaus Schwörer

2007     Auszeichnung "Vertrauenswerkstatt"

2007     Zertifizierte Fachwerkstatt / Autoreparaturlackierung

2008     Eintragung in das Geschmacksmusterregister

              Design für Wanddusche mit Eckversion

2009     Patentanmeldung

              Patentierter Lackaufbau auf Kupfer- Nickel- und Chomuntergründen

2012     Forschungsarbeit

              Chromauftrag mit der Lackierpistole auf Kunststoffteile, Glas und Holz

2015     Forschungsarbeiten in Zusammenarbeit mit diversen Forschungsinstituten

2016     Entwicklung eines Kupferfarbtones für die Modeindustrie

    

 

Sonstiges:
Ausstellung beim Genfer Automobilsalon sowie auf der IAA in Frankfurt
Beteiligung an den Handwerksmessen in Köln
Veranstaltung von Aktionsschauen des Maler- und Lackiererhandwerkes
Präsentation für das Deutsche Maler- und Lackiererhandwerk in Bonn